Druckluftfilter

Air­fil­ter Engi­neer­ing (AFE) hat eine umfan­gre­iche Serie von Fil­ter­graden entwick­elt, um eine Druck­luftauf­bere­itung für nahezu jeden Anwen­dungs­fall anbi­eten zu kön­nen. Alle unser­er Fil­ter­me­di­en wer­den in Plissiertech­nik hergestellt, um eine größere Fil­tra­tions­fläche zu ermöglichen.

Auf Anfrage kön­nen auch Fil­ter und Ele­mente für kun­den­spez­i­fis­che Anforderun­gen hergestellt wer­den.

 

Filtergrade

 

AFE Fil­ter Grad P

  • Vor­fil­ter
  • Par­tike­lab­schei­dung bis zu 3 Mikron

 

AFE Fil­ter Grad U

  • Uni­ver­sal­fil­ter
  • Par­tike­lab­schei­dung bis zu 1 Mikron
    Restöl­ge­halt bis zu 0.1 mg/m3 bei 20°C

 

AFE Fil­ter Grad H

  • Hochleis­tungs­fil­ter
  • Par­tike­lab­schei­dung bis zu 0.01 Mikron
    Restöl­ge­halt bis zu 0.01 mg/m3 bei 20°C

 

AFE Fil­ter Grad S

  • Hochleis­tungs­fil­ter
  • Par­tike­lab­schei­dung bis zu 0.01 Mikron
    Restöl­ge­halt bis zu 0.001 mg/m3 bei 20°C in Verbindung mit Fil­ter Grad H

 

AFE Fil­ter Grad C

  • Aktivkohle­filter zur Adsorp­tion von Öldämpfen
  • In Verbindung mit Fil­ter Grad H erziel­bar­er Restöl­ge­halt bis zu 0.003 mg/m3 bei 20°C